Seat Service

Viel Platz für Material. Und die ganze Mannschaft.

Der Crafter Pritschenwagen ist für die wirklich schweren Jobs gemacht. Denn er ist so hart im Nehmen wie die, die ihn fahren. Auch wenn er Ihnen die Arbeit nicht ganz abnehmen kann, hat er doch zahlreiche Features an Bord, die Ihren Alltag deutlich erleichtern.

Crafter Pritschenwagen

Individualisierungen ab Werk

Von Anfang an für Sie gemacht

Auf der Baustelle arbeitet es sich nicht so, wie im Forst. Und ein Abschleppdienst muss andere Aufgaben lösen, als die Feuerwehr. Deshalb lässt sich der Crafter Pritschenwagen einfach daran anpassen, was in unterschiedlichen Branchen gebraucht wird. Dazu bietet CustomizedSolution viele individuelle Umbaulösungen direkt ab Werk: Den Crafter Kipper zum Beispiel erhalten Sie bis zum 30.06.2021 sogar besonders günstig.

Auf- und Umbaulösungen

So einzigartig, wie Ihr Arbeitsalltag.

Ihr Job ist nicht wie alle anderen. Warum sollte es dann Ihr Fahrzeug sein? Weil jeder es in seinem Arbeitsalltag mit ganz eigenen Herausforderungen zu tun hat, arbeiten wir mit professionellen Aufbauherstellern zusammen. Die machen aus Ihrem Crafter Pritschenwagen ein für Sie maßgeschneidertes Nutzfahrzeug. Zum Umbauportal

Crafter Pritschenwagen

 

Unser Beispielangebot für Sie:

Grand California 600
Crafter Pritschenwagen
Crafter 35 Pritsche Doppelkabine „EcoProfi“ 2.0 TDI EU 6 SCR BlueMotionTechnology 75 kW (102 PS) Schalter (Diesel)

Kraftstoffverbrauch in l/100 km: innerorts 8,1; außerorts 7,2; kombiniert 7,5; CO₂-Emission kombiniert: 198 g/km.3

Lackierung: Candy-Weiß; Ausstattung: Berganfahrassistent, Tagfahrlicht, 4er Sitzbank, in der 2. Reihe, el. Fensterheber, LED-Fahrerhausbeleuchtung, Multifunktionsanzeige „plus“ uvm.

Das Finanzierungsbeispiel basiert auf einer jährlichen Fahrleistung von 15.000 km.

Unser attraktives Leasingangebot
für Geschäftskunden1:
 
Sonderzahlung: € 0,00
Laufzeit: 72 Monate
Laufleistung (km/Jahr): 15.000 km
Wartung und Verschleißpaket mtl. (optional):² € 49,02
   
72 mtl. Leasingraten à € 197,00

Zzgl. MwSt.

72 mtl. Leasingraten à € 246,02

Zzgl. MwSt., inkl. Dienstleistungen


 

Jetzt kontaktieren und Angebote sichern!
Unsere Nutzfahrzeuge-Teams beraten Sie gern!

Team: Nutzfahrzeuge Limburg
Olaf Hinstorff
Olaf Hinstorff

Verkaufsleiter Nutzfahrzeuge

Maik Uthe
Maik Uthe

Verkaufsberater Nutzfahrzeuge Neuwagen

Harald Trenkler
Harald Trenkler

Verkaufsberater Nutzfahrzeuge Neuwagen

Tobias Catalano
Tobias Catalano

Verkaufsberater Nutzfahrzeuge Neuwagen

Michael Arnolds
Michael Arnolds

Verkaufsberater Nutzfahrzeuge Gebrauchtwagen

Brigitte Wissenbach
Brigitte Wissenbach

Serviceassistentin Nutzfahrzeuge


 

Team: Nutzfahrzeuge Bad Homburg
Olaf Hinstorff
Olaf Hinstorff

Verkaufsleiter Nutzfahrzeuge

Bernd Debus
Bernd Debus

Verkaufsberater Neuwagen

Peter Jacobs
Peter Jacobs

Verkaufsberater Gebrauchtwagen


 

1 Ein Angebot der Volkswagen Leasing GmbH, Gifhorner Str. 57, 38112 Braunschweig für gewerbliche Einzelabnhemer mit Ausnahme von Sonderkunden. zzgl. Überführungskosten und Mehrwertsteuer. Bonität vorausgesetzt.

2 Beinhaltet alle laut Serviceplan fälligen Inspektionen gemäß Herstellervorgaben, sämtliche Werkstattleistungen, die bei sachgemäßem Gebrauch des Fahrzeugs infolge von natürlichem Erscheliß erforderlich werden, wie z. B. der verschleißbedingte Ersatz von Wischerblättern, Kupplung und Bremsen, dokumentierte Fahrzeugprüfung gemäß UVV § 57 DGUV Vorschrift 70, Gebühren HU inkl. AU, Kostenbeteilung zur Bereitstellung einer Ersatzmobilität, Europa Service Karte uvm.

3 Die angegebenen Verbrauchs- und Emissionswerte wurden nach den gesetzlich vorgeschriebenen Messverfahren ermittelt. Seit dem 1. September 2017 werden bestimmte Neuwagen bereits nach dem weltweit harmonisierten Prüfverfahren für Personenwagen und leichte Nutzfahrzeuge (Worldwide Harmonized Light Vehicles Test Procedure, WLTP), einem realistischeren Prüfverfahren zur Messung des Kraftstoffverbrauchs und der CO₂-Emissionen, typgenehmigt. Ab dem 1. September 2018 wird der WLTP schrittweise den neuen europäischen Fahrzyklus (NEFZ) ersetzen. Wegen der realistischeren Prüfbedingungen sind die nach dem WLTP gemessenen Kraftstoffverbrauchs- und CO₂- Emissionswerte in vielen Fällen höher als die nach dem NEFZ gemessenen. Dadurch können sich ab 1. September 2018 bei der Fahrzeugbesteuerung entsprechende Änderungen ergeben. Weitere Informationen zu den Unterschieden zwischen WLTP und NEFZ finden Sie unter www.volkswagen.de/wltp. Aktuell sind noch die NEFZ-Werte verpflichtend zu kommunizieren. Soweit es sich um Neuwagen handelt, die nach WLTP typgenehmigt sind, werden die NEFZ-Werte von den WLTP-Werten abgeleitet. Die zusätzliche Angabe der WLTP-Werte kann bis zu deren verpflichtender Verwendung freiwillig erfolgen. Soweit die NEFZ-Werte als Spannen angegeben werden, beziehen sie sich nicht auf ein einzelnes, individuelles Fahrzeug und sind nicht Bestandteil des Angebotes. Sie dienen allein Vergleichszwecken zwischen den verschiedenen Fahrzeugtypen. Zusatzausstattungen und Zubehör (Anbauteile, Reifenformat, usw.) können relevante Fahrzeugparameter, wie z. B. Gewicht, Rollwiderstand und Aerodynamik verändern und neben Witterungs- und Verkehrsbedingungen sowie dem individuellen Fahrverhalten den Kraftstoffverbrauch, den Stromverbrauch, die CO₂-Emissionen und die Fahrleistungswerte eines Fahrzeugs beeinflussen. Weitere Informationen zum offiziellen Kraftstoffverbrauch und den offiziellen, spezifischen CO₂-Emissionen neuer Personenkraftwagen können dem „Leitfaden über den Kraftstoffverbrauch, die CO₂-Emissionen und den Stromverbrauch neuer Personenkraftwagen“ entnommen werden, der an allen Verkaufsstellen, bei der DAT Deutsche Automobil Treuhand GmbH, Hellmuth-Hirth-Str. 1, 73760 Ostfildern-Scharnhausen und unter https://www.dat.de/co2/ unentgeltlich erhältlich ist.
Effizienzklassen bewerten Fahrzeuge anhand der CO₂-Emissionen unter Berücksichtigung des Fahrzeugleergewichts. Fahrzeuge, die dem Durchschnitt entsprechen, werden mit D eingestuft. Fahrzeuge, die besser sind als der heutige Durchschnitt werden mit A+, A, B oder C eingestuft. Fahrzeuge, die schlechter als der Durchschnitt sind, werden mit E, F oder G beschrieben. Die hier gemachten Angaben beziehen sich jeweils auf die EG-Typgenehmigung des gewählten Modells und dessen Serienausstattung gem. Richtlinie 2007/46/EG. Von Ihnen im Zuge der Konfiguration gewählte Sonderausstattung kann dazu führen, dass Ihr konfiguriertes Modell aufgrund der gewählten Ausstattung einem anderen genehmigten Typ entspricht, als dies ohne gewählte Sonderausstattung der Fall wäre. Daraus können sich Abweichungen der Angaben für Ihr konfiguriertes Modell ergeben. Bei den angegebenen CO₂-Werten handelt es sich um die Werte, die im Rahmen der Typgenehmigung des Fahrzeugs ermittelt wurden.